alcemy für Zement: von reaktiver zu proaktiver Qualitätssteuerung mit Hilfe von Maschinellem Lernen

Unsere KI-Software zur intelligenten Qualitätssteuerung ist das Werkzeug zur Herstellung von Zementen in höchster Qualität. Mit diesem neuem Ansatz unterstützen wir herstellende Unternehmen dabei, immer komplexer werdende Zementrezepturen für eine klimaschonendere Zukunft zu meistern.

Funktionsweise

Basierend auf einer fortlaufenden Analyse der qualitätsrelevanten Daten aus Chemie, Mineralogie und Korngrößenverteilung geben unsere intelligenten Algorithmen Sollwerte zur Optimierung der aktuellen Zementproduktion auf gewünschte Qualitätsparameter an den Leitstand oder Expertensysteme.

kovermahlen

gemischt

Automatische Übermittlung der Analysewerte der aktuellen Mahlung oder Mischung

Unsere Modelle prognostizieren Qualitätseigenschaften wie Druckfestigkeit und Blaine der aktuellen Mahlung oder Mischung

Unsere Optimierungsalgorithmen finden optimale Sollwerte für Feinheit oder Rezeptur zur Erreichung der gewünschten Zieleigenschaften

alcemy übermittelt Sollwerte an Leitstand oder Expertensystem

"alcemy vereinfacht meinen Arbeitsalltag, weil alle Sollwerte immer aktuell an einer Stelle stehen und dadurch jegliche Missverständnisse ausgeschlossen werden. Ich bin großer Fan der Software von alcemy."

Markus Bollich, Leitstandfahrer im Spenner Zementwerk Erwitte

Vorteile für unsere Kunden

Verstetigung der Zemente zwischen 20% und 50%

3-8% Kostenreduktion pro Tonne Zement (Einsparung Mahlenergie oder Klinker und CO2‑Emissionszertifikate)

Dediziertes Werkzeug für die Qualitätssteuerung ermöglicht tieferes Verständnis für Produktqualität und löst papierbasierte Workflows ab

Mehrerlöse durch erhöhte Zufriedenheit und stärkere Bindung der Kundschaft

unsere referenzen

Unsere Anwendung im Detail

Alle Informationen zur Zementsteuerung auf einen Blick

alcemy's dynamische Sollwerte zur Produktion auf Ziel für jeden produzierten Zement und jede Mühle

Immer die aktuellen wichtigsten Kennwerte und Messergebnisse auf einen Blick

Schneller Einblick in die neueste Zementrezeptur

Tiefe Einblicke in die Zementqualitäten

Grafische Darstellung von Druckfestigkeitsprognosen von Versand- und Produktionsproben

Automatische grafische Aufbereitung der zementspezifischen Druckfestigkeiten und weiterer Qualitätsparameter

Tiefe Einblicke in die stärksten Einflussfaktoren aus Chemie, Mineralogie und Korngrößenverteilung

Detaillierte Darstellung der einzelnen Parameter und automatische Hervorhebung von Extremwerten

Rezepturen verwalten und mit Erkenntnissen aus den Analysen verbinden

Anlegen und Verwalten von Zementrezepturen und Zielwerten

Verwaltung der Steuerung mit und ohne alcemy

Rezepthistorie leicht nachvollziehbar mit Änderungsgründen

"Mit alcemy ist unser Qualitätsteam unschlagbar. Durch die Software lernen wir sehr viel über unser Produkt Zement."

Martin Franzke, Qualitätswesen und Labor, Leiter Qualitätswesen bei Spenner Zement

Downloads

Ist Ihr Zementwerk bereit für alcemy's Machine Learning?

Für weitere Informationen können Sie hier unser Whitepaper zu Machine Learning in der Zementindustrie anfragen:

alcemy für Beton: holistische, datengetriebene Automation des Systems Transportbeton

Weiterlesen...

Ansprechpartnerin für unsere KundInnen und zu unseren Produkten

Kontakt